Sound of Stübing – Gefährliche Liebschaften auf der Alm

Da gibt’s nichts zu beschönigen: Dort oben muss man schwer arbeiten, ist den Unbilden des Wetters ausgesetzt und hat seine Plage mit den ausgebüchsten Ochsen und Schafen. Von der Einsamkeit abgesehen, die ja auch Gesundung in sich tragen kann, ist das Leben auf der Alm eine Schinderei von früh bis spät, vom Frühjahr bis in den späten Herbst hinein.

Weiterlesen

Verabschiedung von Franz Zöhrer

Lieber Pater Simon,
liebe große Trauerfamilie
und lieber Freundeskreis des Franz Zöhrer!

Weiterlesen

Wie im Himmel, so auf Erden

Das Handwerk – so sagt man – hat goldenen Boden. Das Musikantenhandwerk hat aber darüber hinaus eine göttliche Fügung, die dem Geiger den Bogen und dem Paukisten die Schlegel lenkt.

Weiterlesen

Die Chancen der traditionellen Musik

Die Lebensgesetze traditioneller Musik verlangen nach einem Sonderstatus in der Frage der Weitergabe innerhalb der Generationen. Vorerst Kurzstatements zu den Fragen:

Weiterlesen

Zeit & Sprache

Hanns Korens Erscheinungsbild – mit Hut und Wetterfleck – ist uns heute ebenso in Erinnerung, wie seine Wortgewandtheit und Sprachmelodie. Weiterlesen