Unschöne Aussichten auf Weihnachten 2050

Der Advent 2050 ist kein bisschen beschaulich und nur mehr eine Ansammlung von öden Ersatzhandlungen. Inmitten glitzernder Dekoration wird der übliche Klangteppich ausgerollt. Die inzwischen gebachelorten Musikanten nehmen sich an der Krawatte und stellen den Hebel auf Adventstad. Die alten Weisen werden entkernt und die Weihnachtslieder sterilisiert gehaucht, der Puls wird auf Besinnlichkeit herab gewürgt. Zurück bleiben schmachtende Töne, die den Weihnachtsfeier-Geplagten an die Herzklappen gehen und den Vanillekipferl-Zugriff rhythmisch steigert. Die stillste Zeit ist endlich – ohne Kassenklingeln – hereingebrochen, das Bargeld ist schon lange Geschichte.

Weiterlesen

Jodeln, die Abgeschiedenheit im himmlischen Nichts…

Liebe Jodlerinnen und Jodler im Besitze des begehrten Zertifikats zur Ausübung des Jodelns – weltweit!

Kaum waren die Schlussworte verklungen, hattet Ihr die Flucht ins schnöde Wohnen im eigenen Zimmer-Küche-Kabinett ergriffen. Weiterlesen

Selbst der tote Winkel zeigte sich angetan…

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der
Johnsbacher Musikwoche 2014!

Noch pulsieren unerbittlich der Schlag der großen Trommel, das Staccato der Geigen und das Schmettern des Blechregisters in uns. Weiterlesen

Das Nachbeben sollten wir uns dennoch geben…

Liebe Musikantinnen und Musikanten! Sängerinnen und Sänger!
Liebe Freundinnen und Freunde!

Plötzlich war die Luft draußen und die Schmutzwäsche drinnen im Rucksack, die Instrumente verpackt und die Geldbörse für die Abrechnung gezückt, das Herz übervoll und die Seele flatterhaft entrückt. Weiterlesen

Die kümmerliche Menschheit

Der Weltuntergang ist wie ein Traum…

Als dann der Weltuntergang tatsächlich stattfand, waren wir dennoch überrascht, liefen ohne Krawatte vor das Haus und starrten in den Himmel. Jeden Moment müsste er stattfinden – der Untergang. Wie wird er sich anfühlen? Was werden die allerletzten Gedanken und Geistesblitze sein? Wird er schmerzlos vor sich gehen oder haben wir noch ein paar Sekunden zu leiden? Weiterlesen