Mit kaltgeschliffenen Stechaugen – bis sich die Töne kopulieren

Liebe Jodelbotschafterinnen und –Jodelbotschafter!
Liebe zertifizierte Absolventinnen und Absolventen!
Liebe Konsulentinnen und Konsulenten!
Liebe gezeichnete Ausgezeichnete!

Ja, nun seid Ihr aufgestiegen in den edlen Kreis der Tonaustösslinge, die landauf und landab die akustischen Freiräume neu besiedeln und mit Tonsäulen, Intervallen, Vokalen und eskalierten Register-Purzelbäumen füllen. Weiterlesen

Eintragung ins Buch der Akkorde

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Jodelkurs in Ramsau am Dachstein! Liebe zertifizierte Jodlerinnen und Jodler! Liebe alpine Seilschafter und – schäftinnen!

Nun reite ich diese Zeilen in die Maschine und es ist kurz nach acht Uhr. Es ist also schon after eight und finster, finster, finster ist`s im Wald und auf den Fernstraßen, die Euch heimwärts führen. Weiterlesen

Seid bitte – was Stimmung betrifft – permanent unbescheiden

Liebe vom Appelhaus abgestiegenen Teilnehmerinnen und
Teilnehmer und liebe Kinder!

Als wir Euch im wilden Schritt in Erfüllung eines unbarmherzigen Terminkalenders vorauseilten, vergrößerten sich mit jedem dieser Schritte der Abstand zum Appelhaus und jener zu Euch allen. Weiterlesen

Zitate zum Thema Jodeln und Singen

Warum zum Jodelkurs?

Da werden der eigene Korpus zum Instrument, der Puls zum Triangel und die Zehenspitzen zum Stimmschlüssel. Und das alles möglichst in freier Natur – so das Wetter mitspielt. HH

Weiterlesen