Der göttliche Stallgeruch

Das wäre eine schöne Bescherung, wenn unsere Weihnachtskrippe zum Leben erwachen, wenn die vielen Figuren sich plötzlich bewegen würden. Nein, nicht als mechanische Krippe wie wir sie aus Mariazell kennen, sondern mit leibhaftigen Menschen und Tieren…

Weiterlesen

Der Weihnachtsreim

Sternenhimmel, Frösteln, Kälte
Vanillezucker, Neuschneedecke

Weiterlesen

Ignaz Sampl – ein Mariazeller Sammler

Als Ignaz Sampl am 27.10.1864 als drittes Kind des Ehepaares Ignaz und Josefa (geb. Hirschvogl) Sampl in Gußwerk bei Mariazell geboren wurde, beendete der “Frieden von Wien” den deutsch-dänischen Krieg. Österreich kämpfte damals gemeinsam mit Preußen gegen Dänemark. Weiterlesen

Weihnachten kommt wieder – haben Sie schon Lieder?

Mein Gott, wo ist der Text geblieben, wo ist die Stimme? Die Weihnachtskarten sind bestellt und die Wunderkerzen sind in Ordnung.

Weiterlesen

Langspielplatte: Hirten auf um Mitternacht

So ist eine neue Schallplatte betitelt, die dieser Tage in unserem Archiv einlangte. Sie bringt Krippenlieder und Weisen aus der Mariazeller Gegend zum Klingen. Hans Martschin, Motor vieler musikalischer Aktivitäten (z.B. Mariazeller Musikantenwallfahrt) musiziert und singt mit seinen Freunden, der Familie Eder, Peter Grössenbacher und mit seinen Kindern.

Weiterlesen