Profiliert Euch: Mit dem rechten Fuß in der Kuhflade

Liebe Jodelgenussspechtinnen und –spechte!
Liebe zertifizierte Klangkörper!

Kaum waren wir auf Betriebstemperatur warmgelaufen, schon hat der Abschied unerbittlich und mit voller Wucht zugeschlagen. Weiterlesen

Die Enthemmung gewann Oberhand

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer (Zweibeiner und Vierbeiner) am Jodelkurs in der Latschenbrennerei
auf der Planneralm!

Lasst mich ausholen: Das Wetter hatte kein Erbarmen, ebenso die wohlwollende Gruppendynamik und die vokale Lustbarkeit. Weiterlesen

Daseinsberechtigung für Fettpölsterchen

Liebe Wellness Jodlerinnen und –jodler! Liebe Zertifizierte!

Kurz bevor wir von sentimentalen Gefühlen übermannt oder überweibt geworden wären, haben wir den Weg in die Niederungen des schnöden Alltags angetreten. Weiterlesen

Jodler, die sich zwei- bis dreistimmig auf der imaginären Tonleiter paaren

Liebe Jodlerinnen und Jodler, liebe zertifizierte
Vokalakrobatinnen und -akrobaten!

Ja, der Jodelkurs in den Bergen ist Geschichte, ist ein Teil der Nacherzählung geworden und somit in die ewige Vergangenheit eingegangen. Weiterlesen

Wer kennt den Hollahatschibumschkirum tum tum-Jodler?

Liebe Appelhaus Teilnehmerinnen und Teilnehmer
und liebe Appelhaus-Kinder!

Das war ein Genuss: In den Grundlsee zu tauchen und den Schweiß los zu werden, nachdem uns der Abstieg in die Niederungen des Alltags auch gut und unfallfrei gelungen ist. Weiterlesen