Welche Üppigkeit: Seitstellschritte in eine frische Kuhflade

Liebe Freundinnen und Freunde der vokalen Lustbarkeit!
Liebe zertifizierte Jodlerinnen und Jodler!

Ja, wir haben Sonntag früh morgens den Tatort und Euch alle gut gebettet zurück gelassen. Weiterlesen

Wo sich Töne auch reiben dürfen…

Liebe Teilnehmerinnen und lieber Teilnehmer
am Sing- und Jodelkurs am Hengstpass!

Das war ein besonderes Ambiente für das Singen und Jodeln: Drinnen in einer gemütlichen Hütte samt der Wärme eines Kachelofens und den vorbeiziehenden Duftnoten des Schweinebratens aus der Küche. Weiterlesen

Zitate zum Thema Jodeln und Singen

Warum zum Jodelkurs?

Da werden der eigene Korpus zum Instrument, der Puls zum Triangel und die Zehenspitzen zum Stimmschlüssel. Und das alles möglichst in freier Natur – so das Wetter mitspielt. HH

Weiterlesen

Ein Korb voll Traditionen

Haben Sie ein abgerundetes Lebensgefühl? Nein, ich meine nicht das Fühlen der Rundungen an den Hüften, sondern die Ausgeglichenheit, was die Zukunft, die Gegenwart und Ihr bisheriges Leben betrifft.

Weiterlesen

Die Insel der Seligen

Irgendwie war die Zeitung – vielleicht im Gepäck eines Wanderers – in die Almhütte gekommen. Zurückgelehnt im Herrgottswinkel, das diffuse letzte Licht des späten Abends nutzend und den Takt der Wanduhr im Ohr, erschlugen mich die Schlagzeilen:

Weiterlesen