Jodeln – das kollektive Bügeln der Lachfaltenkanten

Liebe Produzenten der Töne, Vokale und Freudenschreie! Liebe Teilnehmerinnen und liebe Teilnehmer am Jodeln alpin in der Ramsau am Dachstein!

Freilich habt ihr keine Ahnung von Wolkenbrüchen, Sturmböen und der Grausamkeit bitterkalter Schweißfüße bei winterlichem Schlechtwetter – Rundwandern in der Ramsau. Weiterlesen

Wånnst in Himmü sogga

Überliefert (z.B. 1.-3. Strophe):

Wånnst in Himmü, sogga,
wuist kemma, sogga
muaßt Handschuah, sogga
mitnehma, sogga
denn im Himmü, sogga
ist kålt, sogga
weil der Schnee, sogga
åbifållt Weiterlesen

Besser das Herz am rechten Fleck als in der Hand des Chirurgen

Liebe nunmehr zertifizierte Jodlerinnen und Jodler!

Die lange und kurvenreiche Annäherung an Johnsbach hat es ja schon in sich: Da geht es durch dichten Baumbestand, Geröllhalden und Felskrater. Weiterlesen

Fürchtet Euch nicht…

Mag sein, dass es sich um eine gewagte Hypothese handelt, wenn neuerdings von der Rettung dieser Welt durch die Musik gesprochen wird. Weiterlesen

Die Enthemmung gewann Oberhand

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer (Zweibeiner und Vierbeiner) am Jodelkurs in der Latschenbrennerei
auf der Planneralm!

Lasst mich ausholen: Das Wetter hatte kein Erbarmen, ebenso die wohlwollende Gruppendynamik und die vokale Lustbarkeit. Weiterlesen