Hingesesselt und gebankelt…

Liebe Freundinnen und Freunde
des almerischen Jodelns!

Und nun sind wir wieder hinüber in die Alltäglichkeit und weit entfernt von den kräftigen Hodares und Drae diridums gelandet. Weiterlesen

Die Hemmschwelle zu Kleinholz gemacht

Liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer vom Jodeln auf der tiefverschneiten Rettenbachalm bei Bad Ischl!

Selten ist es so gut gelungen, die Zweistimmigkeit im Freiluftgehege der Loipenspur anzupassen, leicht und locker dahin zu skaten – im Ländertakt – und  dennoch stationär zu verharren, dem Schneetreiben ausgesetzt. Weiterlesen

Jodeln: Wenn sich Intervalle in der äußeren Ohrmuschel verkanten

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer am
Jodelkurs in Johnsbach

Und nun sind wir alle der Welt der Maulwurfshügel und der Kuhfladen, des herbstlichen Laubwaldes und der schroffen Felsen, der Welt des Steirerkasaromas und des goldgelben Zirben, der Welt der Abgehobenheit in den Himmel der Töne und der Welt der johnsbachschen Gastfreundschaft entschwunden. Weiterlesen

Die 30. Steirische Woche im Penzinghof in Tirol

Diese Steirischen Wochen waren ein Jubiläum mit vielen musikalischen Höhepunkten und mit kulinarischem Feinschliff. Zum Jubiläum wurde gejodelt.

Weiterlesen

Der Königsleitner Jodelkurs

Wenn schon die Wirtsleute im Castello Königsleiten/Wald im Pinzgau selber dem Jodelvirus verfallen sind, so muss
es ein leichtes sein, eine Epidemie zu entfachen.

Weiterlesen