Gebt der Tonverlegenheit keine Chance!

Liebe zertifizierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Penzinghof-Jodelkurses in Tirol !

Es war eine Freude, Euch die Zertifikate auszuhändigen – als Zeichen einer errungenen Zusatzqualifikation, die einen Mehrwert an Lebensqualität bedeutet. Weiterlesen

Die Lichter – Kettenreaktion

Als dann alle Fenster und Giebel, alle Türme und Dachgauben, alle Büsche und Zierbäume, alle Eingangs- und Garagentore, alle Brücken, Stege und Stiegen, alle Masten, Laternen und Wäschetrockner, alle Zäune, Gatter und Hecken, alle Kirchen und Feuerwehrhäuser, alle Konzert-, Volks- und Freudenhäuser, alle Einfamilien- und alle Hochhäuser, alle Wochenend-, Bade-, Holz- und Hundehütten, alle Litfaßsäulen, Kreisverkehrsmittelpunkte, Hinweis- und Verbotsschilder, Bauernhäuser, Silotürme, Heustadel und Kellerstöckl, Müllcontainer und Komposthaufen endlich vollständig mit Weihnachts-Lichterketten und blinkenden Rentierschlitten behangen waren, war das Stromnetz überlastet und – flutsch – war es finster.

Weiterlesen

Zitate zum Thema Jodeln und Singen

Warum zum Jodelkurs?

Da werden der eigene Korpus zum Instrument, der Puls zum Triangel und die Zehenspitzen zum Stimmschlüssel. Und das alles möglichst in freier Natur – so das Wetter mitspielt. HH

Weiterlesen

Die Jägerlieder

Es ist hundsgemein, wenn man die Lieder weder im Kopf noch im Rucksack hat. Das darf einem Jäger nicht passieren, denn kein anderer Berufsstand kann auf so viele Lieder verweisen, wie der Stand der Jäger. Wer singt also an? Weiterlesen