Der Fehltritt des Fortschritts

Wenn Sie wollen, dürfen Sie mit mir die Überlegung anstellen, wohin der Fortschritt geht, ob er weiß, wohin seine Schritte führen und ob er gar einmal kränkeln wird?

Weiterlesen

Beim Jodeln sind Arzt und Apotheker restlos überfordert

Liebe zertifizierte Jodlerinnen und Jodler!

Was für ein schöner Tag, so wundervoll vom Sonnenlicht verwöhnt und von Bergspitzen umkränzt. Weiterlesen

Guten Moroäigen Frau Mayholatier!

Liebe, verehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer am
Jodelkurs auf der Nechnitz!

Und jetzt seid Ihr alle miteinander zertifiziert, qualifiziert und infiziert. Die Töne hängen noch im Mundwinkel, die Vokale aber schwindeln sich in die Alltagssprache, etwa so: Guten Moroäigen, Frau Mayholatier. Weiterlesen

Das Jodeln schmackhaft gemacht…

Liebe Freundinnen und Freunde!

Ich muss mich zu allererst entschuldigen, denn erst heute löse ich das Versprechen ein, Euch alle Noten zukommen zu lassen und natürlich den Text, denn „Drae hoe i“ ist nicht gleich „Trae heä ü“! Weiterlesen

Musik hat einen Anfang

Auf der Einladung zu unserem Seminar wird Ihnen, liebe Eltern, die Verantwortung für die erste Musikerziehung zugeschoben. Es war längst fällig, wieder einmal auf diese frühe Früherziehung hinzuweisen. Es handelt sich zwar um einen alten Hut, aber selbst der gehört manchmal gelüftet.

Weiterlesen