Beim Hubertwirt

 

 

Ein Wechselbad der Gefühle, ein Wechselbad in der Therme. Was sagen sie zu einem musikalischen Wechselbad? Es sind eigentlich nur 20 Minuten zu investieren, um vom besonderen Flair des Grazer Konzertgeschehens in die volkstümliche Klangwelt einzutauchen. Die Straßenbahnlinie Nr. 4 führt uns zur Endstation Amndritz und von dort sind es nur noch 10 Minuten mit einem Taxi.

 

Wohlgemerkt: Es bleibt ihnen vorbehanlten, ob sie diese beiden Welten so unmittelbar hintereinander auf sich wirken lassen wollen. Den Orchesterklang noch im Ohr treten sie in die Welt der Musik-Selbstversorger ein. Beim Huberwirt in Stattegg ist Musikantenstammtisch - jeden Donnerstag. Da werden Melodien aus dem Hut gezaubert und die Stammgäste dürfen selbst Hand anlegen.